Bücher

Die Bücher die ich hier vorstelle, sind keine klassischen Lebensweisheits- oder Rezeptbücher. 

Durch die Inhalte die in diesen Büchern ausgebreitet werden, gewinnt der Mensch Einblicke in seelisch-geistige Zusammenhänge. Mit diesen neuen Einsichten kann er einen unabhängigen Stand erbauen und gestaltend auf die Welt zugehen. Die Inhalte sprechen beim Leser mehr zur Seele, bereichern ihn und möchten ihn zu einer eigenaktiven und schöpferischen Aktivität im Umgang mit seinen Mitmenschen, mit den Yogaübungen oder auch mit seiner Arbeit anregen.  

 

Generell unterscheide ich Primärliteratur und Sekundärliteratur.

Primärliteratur sind Bücher mit spirituellem, inspirativem Inhalt. Sie sind verfasst von Menschen, die sich ein differenziertes, geistiges Schauvermögen erworben haben und aus dieser übergeordneten und unabhängigen Warte die Zusammenhänge in der Welt mit der übersinnlichen Welt schildern.

Unter Sekundärliteratur stelle ich Bücher, Texte, Medien und Broschüren vor, die von Menschen verfasst wurden, die sich intensiv mit spiritueller Literatur auseinandergesetzt haben und Möglichkeiten zur praktischen Umsetzung im Leben aufzeigen.

Primärliteratur:

"Die Seelendimension des Yoga"

Praktische Grundlagen zu einem spirituellen Übungsweg
Autor: Heinz Grill
ISBN: 978-3-941995-48-2, Lammers-Koll-Verlag

 

Dieses Buch mit seinen 351 Seiten ist auf der einen Seite ein ganz praktisches Übungsbuch. Es sind ca. 40 Übungen mit Bildern und konkreter Beschreibung zur Ausführung aufgezeigt. Andererseits, und das ist das außergewöhnliche, gibt es zu jeder Übung eine ausführliche Beschreibung des „Bildes“ oder des seelischen Gehaltes der jeweiligen Stellung. Der Anfänger kann sich mit der korrekten Ausführung der einzelnen Übungen beschäftigen, der Fortschreitende kann sich der Seelendimension hinwenden. In dem vorderen Teil des Buches sind auf ca. 100 Seiten die Seele und ihr Verhältnis zum Menschen differenziert beschrieben. In welchen Regionen hält sich die Seele auf, welche Bedürfnisse hat sie und welche Bezüge z.B. zum Atemleben und zur Konzentrationsfähigkeit des Menschen gibt es? Der hintere Teil enthält Anleitungen zu Meditationen und zum eigenständigen Zusammenstellen von Übungsreihen.

 

Dieses Buch ist ein umfassendes tiefgründiges Werk, das Yoga-Anfänger wie auch Yogalehrer über Jahre hinweg begleiten und immer wieder neu inspirieren kann.

 


"Der freie Atem und er LIchtseelenprozess"
Autor: Heinz Grill
ISBN: 978-3-7964-0268-5, Heinrich Schwab Verlag

 

Auch hier handelt es sich um ein praktisches Übungsbuch. Mit seinen 255 Seiten werden 18 kurze Übungsreihen mit je ca. 3 Übungen zu einem Thema beschrieben. Z.B. werden das Andreaszkreuz, der Bogen und die Balancehaltung mit dem Thema der "Weite und Innerlichkeit" in Beziehung gesetzt und so dargelegt, dass dies vom Übenden erlebt werden kann.

Der "freie Atem" und um was es sich dabei handelt, wird am Anfang des Buches intensiv eröffnet und überspannt wie ein weiter Bogen das ganze Buch. Desweitern geht der Autor auf die gesundheitlichen Wirkungen der einzelnen Yogaübungen, wenn sie mit freiem Atem praktiziert werden, differenziert ein.

 


 

"Wie erlangt man Erkenntnise der höheren Welten?"

Autor: Rudolf Steiner
ISBN: 3-7274-6001-6


Themen im Buch sind unter anderem:

 - Innere Ruhe

 - Kontrolle der Gedanken und Gefühle

 - Der Hüter der Schwelle

 

"Es gehört zu den Grundsätzen wahrer Geheimwissenschaft, daß derjenige, welcher sich ihr widmet, dies mit vollem Bewusstsein tue. Er soll nichts vornehmen, nicht üben, wovon er nicht weiß, was es für eine Wirkung hat... Erst wer solche Dinge kennt, wie sich hier mitgetielt werden, kann in vollem Bewusstsein die Übungen vornehmen, welche zur Erkenntnisc übersinnlicher Welten führen". Rudolf Steiner

 

 


Sekundärliteratur & Medien:

„Mut zur Erziehung“

Wie können wir unseren Kindern auf praktische Weise ein wirkliches Wertegefühl vermitteln?

Autor: Stefan Wunderlich

Broschüre, ca. 33 Seiten, ISBN: 978-3-9815855-9-9

 

Diese Broschüre, die aus einem Vortrag entstanden ist, greift ein Thema auf, bei dem heute viele Verunsicherungen bestehen. Wo greife ich ein in der Erziehung? wo lasse ich mein Kind frei? Zu beziehen bei: www.stw-verlag.de

 


„Partnerschaftliche Ideale aus der Sicht eines zeitgemäßen Yoga“

DVD, Livemittschnitt eines Vortrages von Birgit und Frieder Baur, 92 Minuten

 

Jede dritte Ehe wird geschieden. Mit welchen Idealen, Zielen und Bewusstwerde-Schritten können Beziehungen gelingen, nicht nur zwischen Mann und Frau sondern auch im Beruf, in Freundschaften und Projekten? Ganz lebendig werden Ideale aus dem Yoga und ihre praktische Umsetzung ins Leben aufgezeigt. Es lohnt sich, die DVD öfters zu hören um das Thema in seiner ganzen Tiefe zu erfassen. ,

Zu beziehen bei Yogastudio Bauer: www.yoga-studio-bauer.de