Liebe Kursteilnehmer.innen, liebe Interessent.innen

Wenn ihr wissen wollt, welche Angebote es derzeit gibt, dann meldet euch persönlich bei mir.

 


Hier einige alternative Ideen, wie die Coronakrise zu bewältigen wäre, ohne immer wieder Lockdowns mit weltweit zerstörenden Nebenwirkungen zu erlassen !

Didi Hallervorden zeigt auf, dass Kultur einen unschätzbaren Wert hat, fordert eine Coronaabgabe für die Gewinner der Krise und macht Mut.

 

Christian Lindner ist nicht der einzige, der wieder eine Demokratie fordert, eine von unten nach oben anstatt Durchregieren von oben nach unten.

 

Sara Wagenknecht hat eine Idee, wie wir genug Krankenhauspersonal zur Verfügung haben könnten um alle zu behandeln.

 

Ausgerechnet die AFD möchte von den Verfassungsgerichten prüfen lassen, ob das Infektionsschutzgesetz Verfassungswidrig ist. Wer weiß, am Ende hat sie sogar recht.........................



KUrsplan

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag

 

 

9.00 - 12.30 Uhr


- Einzelunterricht -
,

,
 

11.00 - 12.30 Uhr

 

-Yoga sanft-
8-Wochen-Kurs

 
dieses Angebot gibt es ab Januar 2021 wieder

 

16.20 - 17.50 Uhr

 

-Yoga zur Entspannung für Anfänger-


 

9.00 - 12.00 Uhr


- Einzelunterricht -
 

17.00 - 18.30 Uhr

 

Yoga

für alle Levels



 

 

 

 

17.30 - 19.00 Uhr

 

Yoga Schwangere

 

 


 

18.00 - 19.30 Uhr


-Yoga zur Entspannung für Anfänger-

 


 

 
 

17.00 - 20.00 Uhr


- Einzelunterricht -

18.40 - 20.10 Uhr

 

 

Yoga Schwangere

 

 


 

20.00 - 21.30 Uhr


Yoga

für alle Levels

 

 

 

 

 

 


 

 

Hygieneregeln: Händedesinfektion, Abstand 1,5 m einhalten, Maskenpflicht, zur Verfügung gestellte Matten sind frisch desinfiziert.

Hier geht´s zu den Preisen und zur Anmeldung: Anmeldung

 


Freie Körper formung


 

Eine freie Körperformung beginnt immer mit Bewusstsein und mit einer Gedankenkraft, nicht in den Emotionen und nicht in Willenszugriffen. Einer Übung einen schönen und wertvollen Gedanken zu Grunde zu legen, von diesem eine Vorstellung zu entwickeln und mit Hinblick auf die Übung auszugestalten, fördert die Konzentration und trägt den Körper über die Fixierungen hinaus. Eine schöner, offener, entgegenkommender Ausdruck strahlt aus der Übung auf den Körper, das Gemüt und auch in die Umgebung. Der Übende fühlt sich wie aus dem Körper herausgehoben. Der Körper wird mit dieser Art des Übens weicher und weicht in seiner Festigkeit zurück.

Ich selbst erlebe immer wieder, wie mich diese Art des Übens stabiler, klarer und mit mehr Kraft zur Konzentration im Leben stehen lässt und ich dadurch die Beziehungen zu meinen Mitmenschen besser gestalten kann.

Diese Art der freien und künstlerischen Körperformung kann man bei mir lernen.
Ich habe sie bei Heinz Grill in Ausbildungen erworben und schätzen gelernt.

 

Leichtere und schwierigere Übungen können mit desem Ansatz ausgeführt werden. Hier finden Sie ein Beispiel einer leichtern Übung: Bilder

 



Förderung durch die Krankenkassen !

3 Kurse aus meinem Angebot werden derzeit von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst:

Ist ihr gewünschter Kurs dabei? Fragen sie einfach nach !

Mail: yogalernen@gmx.de, Tel.: 06825-929444

erfolgreiche Rezertifizierung !

Nach 3 Jahren Kursangebot "Yoga zur Entspannung für Anfänger" und "Hatha Yoga zur Entspannung für Schwangere" wurden die Kurse von der Zentralen Prüfstelle Prävention rezertifiziert und können in dieser Form weitere 3 Jahre im Angebot bleiben. Bei regelmäßiger Teilnahme am Kurs bekommen sie ca. 80 % der Kurskosten von ihrer gesetzlichen Krankenkasse rückerstattet.