Aktuelles


WORKSHOP in der Sommpause !!!

Für Interessierte jeden Levels und jeder Stilrichtung findet in der Sommerpause ein Workshop statt. Thema: Entwickung von Ästhetik und Formgefühl in der asanapraxis.

Am Di, 1.8. von 18.30-21.00 Uhr, in den Räumen der Yogaschule

Kosten: 18,00 €

Anmelden könnt ihr euch hier: Anmeldung
Ich freue mich auf euer Kommen !!!


Die Yogaschule macht Sommepause vom 1. Juli bis 15. August !!!
Sie können sich jetzt schon für einen der Kurse im Herbstsemester anmelden.

Hier geht´s zum Studenplan: Kurse

Hier zu Kontakt und Anmeldung


TAGUNG Krieg und Frieden
mit dem Historiker und Friedensforscher Dr.
DANIELE GANSER
und HEINZ GRILL, dem Begründer des NEUEN YOGAWILLEN,

am Samstag 2. September in der Kongresshalle in Bamberg,
von 8.30 Uhr bis 19.30 Uhr mit anschließender Podiumsdiskussion

weitere Informationen zur Tagung:
www.menschenbild-menschenwürde.de/krieg-und-frieden


Die Yogaschule ist umgezogen

In neue, hellere und größere Übungsräume...
Ab 1. November 2016 finden Sie uns in der Wilhelm-Heinrich-Straße 33 in Ottweiler (über Rena Brautmoden).


DAs erwartet sie mit Yoga:


Es ist mir eine Freude, Yoga zu unterrichten und meinen Kursteilnehmern Möglichkeiten zu bieten, einerseits körperlich aktiv zu werden, aber auch Loslassen zu lernen und Entspannung zu erleben.

Ich unterrichte Yoga im Sinne des "Neuen Yogwillen". Das ist keine neue Stilrichtung, sondern beschreibt, dass die Entwicklung des Menchen im Mittelpunkt steht. Wo steht der Mensch und welche nächste Möglichkeit möchte ergriffen werden? Wo ist der nächste Schritt zu mehr Ästhetik, zur Gesundheitsförderung, zur Beziehungsaufnahme, zu aktiver Entspannung, zum Loslassen, zum Offenwerden für neuen Möglichkeiten?

In gegenseitiger Wahrnehmung werden Gedanken-, Empfindungs- und Willensprozesse gefördert, die den Menschen nicht nur im Umgang mit den Yogaübungen, sondern bis hinein in das alltägliche Leben mit mehr Übersicht, Empfindsamkeit und Ruhe begleiten.

Wir üben in kleinen Gruppen mit höchstens 12 Teilnehmern. Die Stunden sind so aufgebaut, dass jeder am Unterricht teilnehmen kann. So beginnen die Anleitungen mit einfachen, leichten, vorbereitenden Bewegungen über die Praxis der klassischen Yogastellungen bis hin zu herausfordernden Variationen. Zu Beginn und am Ende jeder Yogastunde steht eine Zeit der Ordnung und der Entspannung.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann setzen Sie sich einfach mit mir in Verbindung. Ich freue mich auf Ihren Kontakt.